Über die Seite „aikidopanda.com“

Eine Seite über die holden Kampfkünste, aber nicht nur. Und insbesondere für alle „älteren Kalibers“, die sich endlich, oder wieder dieser Passion widmen wollen.

Über den „grey_rolling_panda „

Der Betreiber dieses Blogs. Ein alter Sack mit Glatze und ergrautem Bart, der vor Jahren mal über Wing Chun, Aikido, Taijiquan, Kyokushin-Karate und einem spannenden Umweg über Jiu Jitsu nun (wieder)zum Aikido gekommen ist. Und auch wenn sich das mal eben schnell einfach so runterliest, liegen zwischen Wing Chun und Aikido Teil 2 etwa 30 Jahre und einige ewig lange Pausen.


Hast Du was auf dem Herzen?

mail to: greyrollingpanda AT gmail.com